DIE BERGISCHEN DREI

Bergisch mal Drei

Remscheid, Solingen und Wuppertal: Die Region des sogenannten bergischen Städtedreiecks ist genauso vielseitig wie die Art, sie zu entdecken. Ob mit zwei oder vier Rädern, auf oder über dem Wasser, auf der Straße oder auf Schienen – Naturfreunde, Sportler, Abenteurer und Weltentdecker kommen gleichermaßen auf ihre Kosten. Information, Inspiration und Innovation in Hülle und Fülle bieten dabei „DIE BERGISCHEN DREI“, das Tourismusportal für das bekannte bergische Städtedreieck. Schon seit 2007 finden Interessierte hier neben Broschüren und Karten mit Qualitätswanderwegen auch Ausflugstipps: Schließlich sind die Bergischen Drei nicht nur städtische Zentren, sondern auch der Inbegriff schöner Natur und Kultur. Die Harmonie von Industriekultur und Landschaft fällt besonders auf.

 

NATUR TRIFFT TECHNIK

„Natur trifft Technik“ heißt es etwa zwischen Remscheid und Solingen bei der imposanten Müngstener Brücke inmitten von Wäldern und geschützter Natur. Mit der Schwebefähre gelangt man ans jeweilige Ufer der beiden Städte. Wer Lust auf eine Zeitreise ins Mittelalter hat und ganz nebenbei eine traumhafte Aussicht genießen will, besucht das Solinger Schloss Burg.

© Die Bergischen Drei

Auch in Wuppertal lässt sich gut schweben – die Stadt ist vor allem Synonym für die weltbekannte Schwebebahn. Die mehr als 100 Jahre alte Einschienenbahn ohne Räder bewältigt mehr als 13 Kilometer innerhalb von ca. 30 Minuten und schwebt dabei über die Stadt.

In Remscheid lohnt sich eine Besichtigung des Alten Rathauses; weitere interessante Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel das Deutsche Werkzeugmuseum und die Steffenskammer sind vor allem in den Ortsteilen Lennep und Hasten zu finden.

© Die Bergischen Drei
© Die Bergischen Drei

Für welche der zahlreichen Ausflugsmöglichkeiten man sich auch immer entscheiden mag – eines ist sicher: Es wird ein echtes bergisches Naturerlebnis! Wer sich nach der Entdeckungstour gemütlich ins Kissen kuscheln oder sich mit bergischen Köstlichkeiten belohnen will, der findet auf der Internetseite des Portals natürlich auch Hotel- und Gastronomietipps. Adressen für Shoppingverrückte, Veranstaltungshinweise und Aktuelles rund um die Region runden das umfassende Angebot ab.

Besuchen Sie „DIE BERGISCHEN DREI“ online und begeben sich auf Ihrepersönliche Entdeckungstour durchs bergische Land.

Weitere Informationen zu „DIE BERGISCHEN DREI“ finden Sie auf der Webseite:

Feedback

Unsere Marken und Produkte

HAANER FELSENQUELLE

Haaner Felsenquelle, ein natürliches Mineralwasser mit Kohlensäure versetzt, zeichnet sich durch seine ausgewogene Mineralien-Komposition aus. Es ist daher besonders bekömmlich und schmeckt prickelnd frisch. Seit nunmehr 100 Jahren – seit 1909 – wird unsere Traditionsmarke Haaner Felsenquelle in Flaschen abgefüllt und verkauft.

MEHR ERFAHREN

BERGISCHE WALDQUELLE

Bergische Waldquelle ist ein weiches natürliches Mineralwasser ganz ohne Kohlensäure. Es hat einen sehr feinen und milden Geschmack, der sonst eher französischen Mineralwässern zugeschrieben wird. Der entscheidende Unterschied ist, dass die Bergische Waldquelle auf kurzen Transportwegen zu Ihnen kommt und nicht über hunderte Kilometer transportiert wird. Das schont die Umwelt und trägt aktiv zum Klimaschutz bei.

MEHR ERFAHREN

Klicken Sie auf den unteren Button, um den Inhalt von docs.google.com zu laden.

Inhalt laden